News-Details

15.05.2024 00:02 Alter: 8 days
Von: SH

15.05.2024:

Austauschtreffen der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Halle (Saale) mit Experten

lockere Gesprächsrunde



Das nächste Treffen mit einer Experten-Diskussionsrunde bei der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Halle (Saale) findet am Mittwoch, den 15. Mai 2024, um 16 Uhr, im Raum F 002 der AOK Halle, Robert-Franz-Ring 14, in 06108 Halle (Saale) statt.

Prostatakrebs ist bei Männern in Deutschland die häufigste Krebserkrankung. Jährlich erkranken rund 65.820 Männer daran. Ein hohes Lebensalter ist einer der Hauptrisikofaktoren für das Prostatakarzinom.
In einer lockeren Gesprächsrunde können Betroffene und Interessierte mit Dipl. med. Miroslav Markov, niedergelassener Urologe aus Halle, über alltägliche Herausforderungen im Umgang mit einem Prostatakarzinom sprechen.

Austauschtreffen der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Halle (Saale) mit Experten
Mittwoch, 15. Mai 2024, 16 Uhr
AOK Halle (Saale), Raum F 002
Robert-Franz-Ring 1406108 Halle (Saale)

Jeder, der sich der Selbsthilfegruppe anschließen möchte, kann sich mit dem Selbsthilfegruppenleiter Rüdiger Bolze (Telefon: 0345 6871409, E-Mail: rbolze75[at]t-online.de oder mit der Geschäftsstelle der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft in Verbindung setzen.