Mitteilungsblatt "leben"

Titelblatt „leben“ Ausgabe 2/2019
„leben“ Ausgabe 2/2019

Online-Archiv „leben“

01/2019
02/2018
01/2018
02/2017
01/2017
04/2016
03/2016
02/2016
01/2016

MTB-Ausgaben 2017 und älter nur im Download...

Zwei Mal im Jahr erscheint unser Mitteilungsblatt „leben“, indem wir neben Informationen zu Krebserkrankungen, zur Früherkennung, Behandlung und Nachsorge auch Hinweise zu Selbsthilfegruppen, Veranstaltungsterminen und aktuellen Meldungen veröffentlichen. Die Auflagenzahl liegt derzeit bei 6.000 Stück – Tendenz steigend! Wir verteilen es kostenlos an unsere Mitglieder, Betroffene, Interessierte, Selbsthilfegruppen, Apotheken, Ärzte und Kliniken, therapeutische Praxen sowie Krankenkassen in ganz Sachsen-Anhalt und gern auch darüber hinaus.

Inhalt der aktuellen Ausgabe 2/2019 Auszüge:

Forum Onkologie

  • Familiäres Krebsrisiko - Wieviel liegt in den Genen (Univ. Prof. Dr. med. habil. Ursula G. Froster, Direktorin des Instituts* für angewandte Humangenetik und Onkogenetik, Fachärztin für Humangenetik und Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Zwenkau [*privat rechtlich])

**********

SAKG aktiv

  • Lesecafè „ONKO-logisch” - Buch- und Hörtipps (Tipp: „Trauma|Angst|Schmerz ist ziemlich strange” Steve Haines, Sophie Standing)
  • Krebsaktionstag 2019 (Barabara Mann)
  • Die SAKG in der digitalen Welt - Mach aus jedem Einkauf eine gute Tat (SAKG)

**********

Aktuelles

  • Klinische Krebsregister - Warum das? (Prof. Dr. med. Edgar Strauch, Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt gGmbH)

**********

Kooperationspartner

  • Fördermitglied der SAKG: Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale)

**********

Selbsthilfe

  • yeswecan!cer - Bald Deutschlands größte Selbsthilfegruppe (Daniela Noack-Höhler)
  • PINK Paddler - Paddeln gegen Brustkrebs (SAKG)
  • Nachrichten aus der Selbsthilfe

**********

Ernährung

  • eat what you need - Was essen bei Krebs? („Eat What You Need e. V. – Allianz für bedarfsgerechte Ernährung bei Krebs“ was-essen-bei-krebs.de, Tübingen)

Die komplette Ausgabe können Sie in gedruckter Form in unserer Geschäftsstelle anfordern oder digital hier herunterladen!
Wir suchen SIE!
Ob Schreibtalent, erfahrener Journalist oder Experte – unsere Redaktion sucht immer talentierte Autoren, die Freude am Recherchieren und Schreiben haben. Wir begrüßen ausdrücklich die Einreichung von Manuskripten, Artikeln sowie Erfahrungsberichten von Patienten. Gestalten Sie das „leben“ mit!
jährlicher Redaktions- und Anzeigenschluss / Erscheinungsmonat:

  • Ausgabe 1      30. April / Juni
  • Ausgabe 2      31. Oktober / Dezember