News-Details

07.03.2024 00:03 Alter: 137 days
Von: SH

Foto©canva.com_diamant24

07.03.2024:

Draußen bei Wind und Wetter

„Gespräche im Gehen für Krebsbetroffene, Angehörige und Unterstützer “



Am Donnerstag, den 7. März 2024, beginnt ein neues Angebot der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft (SAKG) für an Krebs erkrankte Menschen, Angehörige und Unterstützer.
Zu diesem offenen Gruppenangebot sind Interessierte herzlich eingeladen.
Anmeldungen sind ab sofort unter 0345 478 8110 oder info[at]sakg.de möglich.

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat, von 8:30 bis 10:00 Uhr stehen moderate körperliche Aktivität, eher ein Flanieren und Schreiten, gepaart mit offenen Gesprächen und Achtsamkeitsübungen in der Natur im Vordergrund.
Die Teilnehmer und Mitarbeiter*innen der Krebsgesellschaft treffen sich auf der Steinmühlenbrücke, am Eingang zur Ziegelwiese in Halle.

Was erwartet die Teilnehmer:

  • Gemeinsames Gehen bei Wind und Wetter
  • Offene Gespräche; sich austauschen, Erfahrungen teilen und voneinander lernen
  • Achtsamkeitsmomente; es werden Achtsamkeitsübungen integriert, um den Fokus auf den gegenwärtigen Moment zu lenken, Stress abzubauen und das emotionale Gleichgewicht zu stärken

Neues Angebot „Draußen bei Wind und Wetter“ - Gespräche im Gehen für Krebsbetroffene, Angehörige und Unterstützer ab 7. März 2024 (jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat), 8:30 bis 10:00 UhrTreffpunkt: auf der Steinmühlenbrücke in der Peißnitzstraße in Halle (Saale)Anmeldungen bitte unter 0345 478 8110 oder info[at]sakg.deTeilnahmebedingungen:Die Initiative steht offen für Krebsbetroffene, Angehörige und Unterstützer.Es sind keine speziellen Laufvoraussetzungen erforderlich – das Tempo wird an die Teilnehmer angepasst. Es wird empfohlen, festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung zu tragen.

weitere Angebote [ -hier klicken- ]