News-Details

31.05.2022 00:01 Alter: 25 days
Von: SH

31.05.2022:

Save (y)our Future

Weltnichtrauchertag



Rauchen schadet nicht nur der Gesundheit, sondern hat auch negative Auswirkungen auf Umwelt und Klima.
Der diesjährige Weltnichtrauchertag versucht diesen nicht zu vernachlässigenden Aspekt in den Fokus zu rücken.

Die Fachstelle für Suchtprävention ist mit der Krebsgesellschaft am Dienstag, den 31.05.2022 von 11:00 bis 15:00 Uhr zusammen mit ihren Kooperationspartnern auf dem Markt von Halle.

Kampagne Suchtprävention
Dienstag, 31. Mai 2022, 11:00 Uhr
Marktplatz Halle

Wir wollen dazu anregen, über den Umgang mit dem Rauchen im privaten aber auch im öffentlichen Raum nachzudenken.
Wir haben eine Umfrage vorbereitet, mit der wir mit möglichst vielen Besucher*innen ins Gespräch kommen wollen.
Vertreter der Martin-Luther-Universität und viele andere sind mit uns vor Ort, um zu informieren und aufzuklären.
Die AWO wirbt für ihr Raucherentwöhnungsprogramm und Schüler*innen haben unterhaltsame Aktionen für alle Gäste vorbereitet. In einem Pavillon werden kurze, informative Filme zum Thema gezeigt.

Wir laden Sie herzlich ein, sich für einen Moment dazuzugesellen und mit uns und Passant*innen darüber zu nachzudenken, wie wir mit dem Rauchen in Zukunft umweltfreundlicher und rücksichtsvoller in Bezug auf Nichtraucher*innen umgehen könnten, ohne dabei Raucher*innen zu stigmatisieren.


Wir freuen uns über Ihren Besuch!