Yoga und Krebs

Foto: Canva

Yoga ist...

  • Balance
  • Freude
  • Leichtigkeit
  • Harmonie
  • Stille
  • Glück
  • atmen
  • Entspannung
  • Kraft
  • Liebe
  • Pause
  • Yoga ist bei sich sein


Virtueller Yoga-Kurs

Am Mittwoch, den 2. März 2021, 17:00 Uhr, beginnt der Online- Kurs „Yoga und Krebs – ein Weg zu mehr Kraft und Wohlbefinden“ mit Yoga-Therapeutin Esther Meyer. Zu diesem Angebot sind Krebsbetroffene herzlich eingeladen. Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnummer 0391 569 38 800 bzw. über info[at)sakg.de möglich. Der Kurs ist kostenfrei. Die fünf virtuellen Yoga-Kurs-Einheiten, die jeweils mittwochs stattfinden, dauern ca. 60 Minuten.

Virtueller Kurs: „Yoga und Krebs – ein Weg zu mehr Kraft und Wohlbefinden“
ab 2. März 2022 (Mittwoch), 17:00 Uhr
Virtuelle Plattform: Zoom-Meeting, begrenzte Teilnehmerzahl
Informationen und Anmeldungen: Tel.: 0391 569 38 800; info[at]sakg.de


Hintergrund:
Ob die Diagnose Krebs gerade erst gestellt wurde, sich Betroffene in einer Therapie befinden oder nach Abschluss einer Behandlung wieder zu neuer Kraft gelangen wollen – Yoga kann dabei helfen, sich wieder „ganz“ zu fühlen und hat einen positiven Einfluss auf die allgemeine Lebensqualität.

Yoga trägt zu innerer Ruhe und positiven Gedanken bei und verbessert das körperliche und emotionale Wohlbefinden, das durch die belastenden Therapien oft stark beeinträchtigt ist. In den Kursen werden unterschiedliche Stadien der Therapie ebenso berücksichtigt wie physische und emotionale Bedürfnisse der Teilnehmer. Yoga stimuliert das Immunsystem und trägt dazu bei, mit typischen Nebenwirkungen wie Fatigue, Osteoporose und Lymphödeme im Alltag besser

*****

Kurs, in Magdeburg, jeweils mittwochs, 17:00 Uhr:

  • 2. März 2022
  • 9. März 2022
  • 16. März 2022
  • 23. März 2022
  • 30. März 2022

Kursleitung:
Esther Meyer

Informationen und Anmeldungen bitte per Email info[at]sakg.de oder unter
0391 569 38 800